Skip to main content
 
 
 
 
 
 
 
1
1
Oberhavel verbindet

Vielver­sprechende Potenziale

Mit einer Vielzahl von Investitionen und Initiativen setzt der Landkreis positive Signale für die Zukunft – und mit der Standortkampagne „Oberhavel verbindet“ setzt er in puncto Imagewerbung nun neue Maßstäbe. Die Kampagne präsentiert die breite Palette der großartigen Möglichkeiten in der Region. Neben der Vorstellung von innovativen Projekten geht es auch darum, neue Kooperationen zu initiieren.

Dafür bündeln Politik und Wirtschaft ihre Kräfte. Es gilt, ein zeitgemäßes Bild vom Landkreis zu zeichnen und den Fokus der Öffentlichkeit auf die vielversprechenden Potenziale von Oberhavel zu lenken. Hier kann man nicht nur gut leben, wohnen und arbeiten, sondern hier machen kreative Unternehmerinnen und Unternehmer den Landkreis zu einem attraktiven Wirtschaftsstandort.

Hier ist Innovation
zu Hause.

Alexander Tönnies

„Unser Landkreis ist voller attraktiver beruflicher Perspektiven und ein schöner Ort zum Leben.”

Alexander Tönnies
Landrat

Neues wagen statt Business as usual.

Claudia Flick

„Vielfältige Unternehmens­gründungen tragen dazu bei, dass der Landkreis als einer der dynamischsten Wirtschafts­standorte im Osten der Bundesrepublik gilt.“

Claudia Flick
Geschäftsführerin WInTO GmbH

Hier ist Innovation
zu Hause.

Alexander Tönnies

Neues wagen statt Business as usual.

Claudia Flick

„Unser Landkreis ist voller attraktiver beruflicher Perspektiven und ein schöner Ort zum Leben.”

„Vielfältige Unternehmens­gründungen tragen dazu bei, dass der Landkreis als einer der dynamischsten Wirtschafts­standorte im Osten der Bundesrepublik gilt.“

Alexander Tönnies
Landrat

Claudia Flick
Geschäftsführerin WInTO GmbH

Porträt

Herzstück von „Oberhavel verbindet“ ist das Standortporträt. Auf 136 Seiten wird visualisiert, wie viel Potenzial, wie viel Know-how und wie viele großartige Menschen und Unternehmen es in Oberhavel gibt. Dabei wird deutlich, wie stark, innovativ und vielseitig der Landkreis ist. Dabei werden die Vorzüge der einzelnen Städte und Gemeinden präsentiert sowie erfolgreiche Unternehmen vorgestellt.

Kampagnen-Bausteine

Mit einer multimedialen Kampagne sollen in erster Linie Bürgerinnen und Bürger aus Oberhavel, Zuzügler­innen und Zuzügler, potenzielle Rückkehrer­innen und Rückkehrer aus Berlin sowie Investorinnen und Investoren und auch Fach­kräfte angesprochen werden.
In Berlin sorgen Digital Boards und die längste LED-Wand Deutschlands direkt an der AVUS-Tribüne für Aufmerksamkeit.
Zur Kampagne gehören auch Social Media, ein Drohnenvideo und umfangreiche PR-Maßnahmen.
Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Ansichten

Neue Perspektiven

Attraktive Bildmotive – vor allem aus der Vogelperspektive – machen Lust auf Oberhavel und veranschaulichen die Vielfalt des Landkreises.

Fakten

Über Oberhavel

Landkreis Oberhavel Bezirke

06.12.1993

Gründung des Landkreises

1.808,18

Quadratkilometer Fläche

50 %

Landschafts- und Naturgebiete

218.855

Einwohner (November 2023)

Größter See

Grosser Stechlinsee (4,1 km²)

Tiefster Punkt

Grosser Stechlinsee (60 m Tiefe)

Höchste Erhebung

Die Herrenberge bei Tiefenbrunn (107,7 m Höhe)

Starke Wirtschafts­branchen im Landkreis

Schienenverkehrstechnik

Biotechnologie und Life Science

Tourismus

Kunststoffe/Chemie

Metall

Logistik

Automotive

Freie und öffentliche Schulen

Grundschulen: 39

Oberschulen: 11

Gesamtschulen: 5

Gymnasien: 7

Oberstufenzentren: 2

Hochschule der Polizei des Landes Brandenburg

Betreuung

Kinderbetreuungs­einrichtungen: 112

Horte: 29

Aktuell

Die Zeichen stehen auf Zukunft

Der Startschuss für die Kampagne „Oberhavel verbindet“ fiel am Donnerstag, 25. April 2024 in der modernen Zentrale von Orafol in Oranienburg.

OHV verbindet - Kampagnenstart

Agenturchef Ralf Zürn, Dr. Olaf Lüke, Geschäftsführer der Oranienburg Holding, Catherine Loclair, Senior Vice President Corporate & Legal Affairs von Orafol, Landrat Alexander Tönnies, Philipp Gall, Geschäftsführer der REG Velten, und Karl-Dietmar Plentz, Geschäftsführer Bäckerei und Konditorei Plentz, freuen sich über das gelungene Standortporträt, an dem sich insgesamt 35 Unternehmen beteiligt haben

Bild: Tobias Thieme/Landkreis Oberhavel

Orafol Hauptverwaltung

Auftakt von „Oberhavel verbindet“ mit den Unternehmensvertreterinnen und -vertretern aus der Kampagne im Atrium der Hauptverwaltung von Orafol

»Oberhavel verbindet« in der Presse

Partner

Vielfalt, Kreativität und Innovationskraft

Die Stärke Oberhavels zeigt sich in besonderer Weise an den hier ansässigen Unternehmen.

Kontakt

Kontakt

unit ZÜRN Werbeagentur GmbH
Ackerstraße 3b
10115 Berlin
Geschäftsführer: Ralf Zürn

T 030 28 38 50 40
F 030 28 38 50 48
mail@unit-zuern.de
www.unit-zuern.de

ImpressumDatenschutzerklärung

Mitmachen

Die Nutzung des Labels „Oberhavel verbindet“ auch für kommerzielle Zwecke ist kostenfrei und – bei Nutzung im Sinne der Kampagne – ausdrücklich erwünscht!

Oberhavel verbindet